• Frankreich  / 
  • 2017 Château Mouton Rothschild  / 

2017 Château Mouton Rothschild

  • Jahrgang: 2017
  • Flaschengröße: 0,75l
  • Füllstand: hf - high fill
  • Etikett: 1A
  • Quelle: Handel
  • Rebsorte: 1% Petit Verdot, 9% Merlot, 90% Cabernet Sauvignon
  • Bewertung: 96 Robert Parker, 94 Falstaff, 97 Wine Spectator, 95 Wine Enthusiast
  • Region: Bordeaux

535,00

Literpreis: €713,33
inkl. MwSt.
zzgl.  Versandkosten

1 vorrätig

- +
Weitere Jahrgänge
Weitere Gutscheine

Château Mouton Rothschild

Kenner wissen um die besondere Geschichte mit dem unverkennbaren, schönen Herrschaftshaus in der Mitte des gepflegten Anwesens. Es ist eines der weltweit begehrten fünf Premiers Crus mit Sitz in der AC Pauillac. Lafite und Mouton sind nicht nur familiär eng verbunden: Ursprünglich waren die heute 80 Hektar Rebfläche sogar ein Teil vom benachbarten Gut Lafite. 1853 gelangte das Gut in den Besitz von Baron Nathaniel de Rothschild vom englischen Zweig der Familie. Der innovative Philippe de Rothschild übernahm das Gut 1922. Er dachte zahlreiche Traditionen neu – so auch das Etikett. Der Jahrgang 1924 trug das erste Künstler-Etikett der Geschichte, es stammte vom französischen Grafiker und Plakatkünstler Jean Carlu. Die schillernde, 2014 verstorbene, erste weibliche Besitzerin des Anwesens war Baronesse Philippine de Rothschild. Sie sagte: „Making great wine is making art“.

PS: Wann das Château zu den begehrten Top 5 upgegradet wurde? 1973.

Alle Weine von Château Mouton Rothschild Alle Jahrgänge von Château Mouton Rothschild